Wir danken Ihnen
für Unterstützung

Medien
Jacques Softwareschmiede

Medien
SUSTAINMENT® Kilian Rüfer

Aus- und Fortbildung
Baumpflegeschule

weitere Unterstützung

Logo:Netzwerk Arboristik

Baumkontrolle

Die Verkehrssicherheit von Bäumen wird regelmäßig durch öffentliche Baumkontrolleure oder Dienstleistungsunternehmen kontrolliert, um Risiken durch Bäume für Menschen und den Straßenverkehr zu minimieren. Die Ergebnisse dieser Kontrollen werden in Baumkatastern festgehalten. Bei kritischen Baumsituationen werden Baumpflege-Maßnahmen oder eingehende Baumuntersuchungen vorgeschlagen. Je präziser der Zustand eines Baumes eingeschätzt wird, desto vernünftiger können Mittel für Schnitte, Pflanzungen, Sicherungsmaßnahmen oder Fällungen eingesetzt werden.

Tätigkeiten:

  • Baumkontrolle
  • Anlage und Fortführung von Baumkatastern

Stärken:

  • Baumkontrollausbildung
  • Baumfachwissen
  • Maßnahmen der Baumpflege und Baumsanierung
  • Rechtliche Ausbildung

Kommentar:

Die ausführende Baumkontrolle ist eine Perspektive für Arboristen, insbesondere als Berufseinstieg. Baumkontrollerfahrung kann als Grundlage für leitende Aufgaben oder baumgutachterliche Tätigkeiten dienen.